Neuste Artikel

  • Zusätzlich zu Fotos der Projektwoche möchten wir während der diesjährigen Projektwoche an der Herderschule auch möglichst alle Projekte auf der Homepage unserer Schule vorstellen. Dazu brauchen wir von euch als Experten einen kurzen Text zur Information über euer Projekt. Um euch das Schreiben dieses Kurztextes zu erleichtern und eine einheitliche Struktur der Informationen auf der Homepage zu erm...
  • Für Informationen auf das Logo klicken! Kontakt, Information und Anmeldung: Dr. rer. nat. Andrea Bette Laborleitung Herderschule Kassel Maulbeerplantage 1 34123 Kassel dr-abette@t-online.de www.herderschule-kassel.de www.sciencebridge.net/kontakt Mo-Fr 08-14:00 Uhr T +49 (0) 561 54817 F +49 (0) 561 9532312 Für dringende Anrufe: M +49 (0) 172 5616146
  •   Nach seinem musikalischen Abschiedsabend verbrachte der Musik LK am Wochenende vom 10.-13. Juni eine schöne Abschlussfahrt in Leipzig.   Exposition: Die Anreise verlief zunächst presto – in einem schnellen Tempo – bis sich die Geschwindigkeit im ritardando aufgrund eines Staus verringerte. Angekommen in Leipzig, sorgte Herr Müllers ehemalige Schülerin Amelie für neue Klänge. Sie stellte die ...
  • Nicolas Wefers ist ein ehemaliger Herderschüler.
  • Carolin Klupsch hat in diesem Jahr „nebenbei“ auch noch ihr Abitur (Tutorengruppe Appel) an Herderschule gemacht.
  • Am 09.06.2016 verabschiedete sich der Leistungskurs Musik Q4 von Herrn Müller mit einem Konzert. Der Kurs präsentierte sich glänzend, und unter der Moderation von Marvin Braun („der bisher beste Leistungskurs Musik“) wurden die Besucher glänzend unterhalten. Es begann mit einem Medley bekannter Filmusiken, z.B. von "Ben Hur". Atemlose Stille herrschte im Zuschauerraum, als Ole Sörensen sein Stück ...
  • „Der Kalte Krieg. Ursachen – Geschichte – Folgen“ heißt die Ausstellung, die ab 13. Juni im Foyer der Herderschule zu sehen ist. Herausgeber der Schau sind das Berliner Kolleg Kalter Krieg und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Vor dem Hintergrund angespannter Ost-West-Beziehungen und der Debatte über eine Wiederkehr des Kalten Krieges blickt die Ausstellung auf die Jahre zwisc...
  • Am Samstag, den 10.09.2016, findet wieder das alljährliche Ehemaligentreffen der Herderschule statt. Dazu wollen wir wieder die "50jährigen" Abiturienten des Abiturjahrgangs 1966 einladen. Im Jahr 1966 haben in drei Klassen 86 Schülerinnen und Schüler ihre Abiturprüfung an der Herderschule erfolgreich abgelegt. Die damaligen Klassenlehrer waren Frau Klatte, Herr Dr. Rösler, Herr Bering, Herr Hilge...
  • Da wir uns zur Zeit im Ethikunterricht mit den verschiedenen Weltreligionen befassen, besuchten wir (nachdem wir am 01.03.16 bereits in der Synagoge in der Bremer Straße waren) am Dienstag, den 03.05.16, die Mevlana-Moschee Mattenberg. Der Imam begrüßte uns und nachdem wir unsere Schuhe ausgezogen hatten, betraten wir den weichen Teppichboden des Hauptraums. Dieser wird von einer hohen Kuppel übe...
  • Vom 08.03.16 – 22.03.16 fand ein Austausch zwischen einer französischen Schule aus Toul (Lycee Louis Majorelle) und drei Kasseler Schulen (Lichtenberggymnasium, Jakob-Grimm-Schule, Herderschule) statt. Neben einigen Ausflügen bspw. in die Weltmetropole Paris stand für uns auch eine Fahrt zum geschichtsträchtigen Ort Verdun auf dem Programm. In der 1. Woche am Donnerstag versammelten wir uns um 8 U...
  • Die Klasse 11d hat im Biologieunterricht mit Frau Berkefeld Videos erstellt. Eines davon erklärt die Plasmolyse / Deplasmolyse auf einfache Art und Weise. Es ist hier verlinkt.                                                                                             !Einfach klicken! von: Jessica Slopien, Jenifer Reichert, Lea Strickrodt, Patrycia Wrotny und Paula Mogck...
  • Hier ist der aktuelle Rundbrief des Fördervereins einsehbar: zum Rundbrief
  • Hier ist der neue Elternbrief für das zweite Halbjahr 2015 / 2016 einsehbar: zum Elternbrief
  • Am Samstag den 10.09.2016 findet an der Herderschule das diesjährige Ehemaligentreffen statt. Dazu wollen wir wie in jedem Jahr die 25jährigen Abiturienten zu einem gesonderten Empfang einladen und benötigen ihre jetzigen Anschriften. Bitte melden Sie sich in der Schule unter der Tel. Nr. 0561/54817 oder per Fax 0561/9532312 oder per E-Mail: poststelle@herderschule.kassel.schulverwaltung.hessen.de...
  • Die diesjährigen Abi-Plakate sind, wie bereits in den vorherigen Jahren, ein schöner, aufmunternder Anblick. Hier sind sie:
  • Lenni Kraus, der Schlagzeuger von "Lowfield", besucht die Klasse 11c der Herderschule.
  • Wir sind Frau Grudda dankbar, dass wir im Rahmen des Schuljubiläums nicht nur die große Metallskulptur auf der Rasenfläche des Schulhofes, sondern auch die drei Wandbilder als Leihgabe ausstellen durften. Die berühmte „Blau-Miau“, die jahrelang vor dem Regierungspräsidium stand, wird nun in Wetzlar gezeigt.
  • Die Herderschule ist Mitglied im Kasseler Frankreich-Forum. Nun wurde der Vorstand neu gewählt. Wir gratulieren Frau Schäfer zur Wiederwahl.
  • Nawi-Tag 2016 an der Herderschule Kassel Wie schon in den Jahren zuvor waren einige Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 der IGS Kaufungen an der Herderschule Kassel zu Besuch. Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Mathe-/ Physikklasse des Jahrgangs 11 der Herderschule erarbeiteten sie sich in einer Doppelstunde in 4er bis 5er-Gruppen die Grundsätze zum Thema „Energie“.              ...
  • Bericht über den naturwissenschaftlichen (NaWi)-Tag an der Herderschule Während eines naturwissenschaftlichen Tages an der Herderschule in Kassel experimentierten Schüler der Herderschule (11. Klasse) und der IGS Kaufungen (9. Klasse) in gemischten Gruppen gemeinsam. Unser Fachbereich war Chemie. Die Aufgabe war, welches Gas in Feuerzeugen vorhanden ist. In Gruppen, die meist aus jeweils zwei S...
  • Auch dieses Jahr war die Mensa der Herderschule wieder für 90 Minuten das Steintal, als der Schauspieler Christian Wirmer dort Büchners „Lenz“ als Schauspielmonolog präsentierte. Fast ohne Requisiten (abgesehen von einem Stuhl) bot Christian Wirmer erneut eine spannende Aufführung der Erzählung. Für die Schüler des Jahrgangs Q2 war es eine gute Gelegenheit, die im Lehrplan vorgesehene Lektüre auf ...
  • Die 39. Auflage des Hallenfußball-Oberstufenturniers des Goethe-Gymnasiums fand am 09.02.2016 statt. Neben dem ausrichtenden Goethe-Gymnasiums waren die Albert-Schweitzer-Schule, die Friedrich-List-Schule, das Engelsburggymnasium, die Jacob-Grimm-Schule, das Georg-Christoph-Lichtenberg-Gymnasium und die Herderschule Kassel vertreten. Das Fußball-Turnier hatte ein sehr gutes Spielniveau. Viele P...
  • Unter dem Menüpunkt Termine ist nun auch der Testplan 11 (E2) für das zweite Halbjahr nach Klassen bzw. nach Terminen sortiert einsehbar. Testplan Jahrgang 11 nach Terminen sortiert Testplan Jahrgang 11 nach Klassen sortiert
  • Am Freitag, den 19.02.16, findet in der Herderschule von 16:00 Uhr - 18:30 der Elternsprechtag statt. Abgeordnete Kollegen sowie Kollegen mit halber Stelle sind nicht durchgehend anwesend, sondern während der im Raumplan angegebenen Zeiten. Den Raumplan als PDF gibt es hier!
  • Zum Neujahrsempfang lud der Schulverbund Kassel-Ost in die Herderschule ein. Für Vertreter der Verbund-Schulen, Bürgermeister und Gemeindevertreter der beteiligten Gemeinden (u.a. Fuldabrück, Helsa, Kaufungen, Lohfelden, Nieste), Schulverwaltung und Schulaufsicht sowie Partner und Unterstützer der Schulen bot die Veranstaltung Anlass zu Rückblick als auch Hinwendung zu neuen Aufgaben und Herausfor...
  • Zum fünften Mal in Folge trafen sich die Handballmannschaften der Kasseler Gymnasien und der Gymnasien des Landkreises Kassel zu einem spannenden Handballturnier. Neben der ausrichtenden Herderschule waren die Albert-Schweitzer-Schule-Hofgeismar, die Geschwister-Scholl-Schule-Melsungen, das Goethegymnasium, die Jacob-Grimm-Schule, das Lichtenberggymnasium und die Paul-Julius-von-Reuter-Schule vert...
  • Der Tag der Offenen Tür war wieder gut besucht und hat hunderten von neuen Schülern und ihren Eltern die Schule nahe gebracht. Die Organisation wurde von Frau Woodhouse und Herrn Bösl geleistet.
  • Die Schüler der Q3 beschäftigten sich anlässlich des Holocaustgedenktag mit dem Wirken des Hessischen Generalstaatsanwaltes Fritz Bauer, der in den 60er Jahren den Ausschwitz-Prozess als Chefankläger durchführte. Eine Vorbereitungsgruppe, bestehend aus Herderschülern und Lehrern, bereitete im letzten Schulhalbjahr seit September 2015 die Veranstaltung im Hermann-Schafft- Haus vor, die auch eine au...
  • Am Montag, den 25.01.2016, findet wieder der jährliche Berufsinfotag für die Klassen 11 und 12 (E1 und Q1) statt. Er wird dieses Jahr von Herrn Szuta organisiert. Berufsinformationstag Programm Berufsinformationstag Einwahlinformationen Weitergehende Informationen finden sich unter: Berufs- und Studieninformationskonzept an der Herderschule
  • Auch in diesem Jahr gestalten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 der Herderschule einen Vormittag zum Gedenken an den Holocaust. Veranstaltungsort am 25.01. ist der Saal des Hermann-Schafft-Hauses,Wilhelmshöher Allee 19. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Herderschule und der vhs Region Kassel , beginnt um 10:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Dieses Jahr ste...
  • Unter dem Menüpunkt Termine ist der neue Testplan Q2 und Q4 für das zweite Halbjahr einsehbar. Testplan Jahrgang 12/13
  • Wir öffnen unsere Türen und laden alle interessierte Schüler und Eltern ein, sich am Samstag, den 23.01.2016 in der Herderschule einen Eindruck vom Schulleben in der gymnasialen Oberstufe zu verschaffen und am Unterricht im ersten Jahrgang der Oberstufe teilzunehmen. Fachlehrer, Schulleitung und Schüler beantworten Fragen zu Organisation und Angebot unserer Schule und führen durch die Gebäude. Di...
  • Das Weihnachtskonzert unserer Musik AGs ist beim Publikum auf große Begeisterung gestoßen. In der überfüllten Bettenhäuser Marienkirche zeigten sich Chor, Orchester, Jazz AG und das Kammermusikensemble der Offenen Schule Waldau von ihrer besten Seite. Erstmals trat ein Herderschul-Frauenchor auf und präsentierte Lieder aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Matthieu“. Wir konnten herausragende so...
  • Am Donnerstag, den 14. Januar, ab 19.30 Uhr informiert die Herderschule Kassel, Maulbeerplantage 1, über ihre gymnasiale Oberstufe. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler der Abschlussklassen sowie Gymnasiasten in der 9. Klasse, die über einen Schulwechsel nachdenken. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen. Es geht um die geltenden Bestimmungen zur gymnasialen Oberstufe in Hessen, aber auch u...
  • Wir danken Herrn Holl, der uns wieder über Hessen-Forst einen Weihnachtsbaum beschafft hat, der nun in der Pausenhalle für vorweihnachtliche Stimmung sorgt. Wir freuen uns zudem, dass Herr und Frau Henninger ihn festlich geschmückt haben. Hier isser:   Weihnachten kann kommen!
  • Zu den Informationsabenden sind zukünftige Oberstufenschüler und ihre Eltern herzlich eingeladen. Alle Veranstaltungen dauern ca. neunzig Minuten. Die beiden Termine an der Herderschule beginnen mit einem ca. 30-minütigen geführten Rundgang, um einen Eindruck von den Räumlichkeiten und der modernen Ausstattung der Schule zu erhalten.    Ort Datum Zeit        Wilhelm-Leu...
  • Sie finden die Satzung unter den Menüpunkten: Informationen -> Organisation Schule -> Förderverein -> Satzung.
  • Am 17.11.2015 fand die Hessische Schulschach-Mannschaftspokalmeisterschaft in Rotenburg an der Fulda statt. Drei Herderschul-Mannschaften fuhren diesmal mit dem Zug vom Bahnhof Wilhelmshöhe nach Rotenburg an der Fulda, um sich im fairen Wettstreit mit anderen hessischen Schulen zu messen. Unsere drei Mannschaften traten in folgender Aufstellung an: 1. Mannschaft: Brett1: Johannes Eberhard Brett2:...
  • Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz kam am Dienstag dem 17.11.2015 in die Herderschule und diskutierte mit Schülern über aktuelle bildungspolitische Forderungen. Er löste damit ein Versprechen ein, das er den Schülern während des 60. Jubiläum der Herderschule am 03.07.2015 gab. Damals bot er an, in einer Veranstaltung mit der SV über die aktuelle bildungspolitische Situation zu diskutieren. ...
  • Am 11.11.2015 durfte der Sport-LK an einer Lehrer-Fortbildung in Bad Hersfeld teilnehmen, die unter dem Motto "Schule trifft auf Verein, Verband und Spitzensport" stattfand. Der Fokus des Lehrgangs lag vor allem auf einem Training + Bewegungs-analyse mithilfe der App "Coaches Eye". Geleitet wurde die Fortbildung von Herrn Bösl und Frau Finis in Zusammenarbeit mit den Nationalspielerinnen im Badmin...
  • Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, willkommen auf dem "Sprungbrett" zur Herderschule. Hier finden Sie alle nötigen Informationen zum Einstieg in die gymnasiale Oberstufe. Um einen ersten Überblick zu erhalten, stöbern Sie doch ein wenig weiter auf unserer neuen Homepage. Sie finden dort z.B. unter dem Hauptmenüpunkt "Informationen" und dem Menüpunkt "Anmeldung Herderschule" eine ...
  •  - Schüleraustausch seit 26 Jahren - Zehn Tage verbrachten Schüler aus Jaroslawl bei Ihren Gastfamilien im Kassel und Umgebung. Sie nahmen am Schüleraustausch der Herderschule Kassel mit der Puschkin-Schule Jaroslawl teil, der vor 26 Jahren zum ersten Mal stattfand. Die zwischen 16 und 18 Jahre alten Jugendlichen aus Jaroslawl bekamen viel zu sehen von Kassel und Umgebung. Am ersten Tag wurden s...
  • Das Konzert des Leistungskurses Musik (Jahrgang 13 /Q3) von Herrn Müller in der evangelischen Kirche in Vollmarshausen zeigte, welche Veränderung die fachpraktischen Übungen für das Fach und den Leistungskurs bedeuten. Die Schüler stellten sich anspruchsvollen Aufgaben und konnten sie dem Publikum in der voll besetzten Kirche überzeugend präsentieren: eine gelungene Mischung aus Klassik und modern...
  • Herderschüler und –schülerinnen waren dieses Jahr wieder am Begleitprogramm zur Preisverleihung „Glas der Vernunft“ beteiligt. Zum zweiten Mal ermöglichte der Verein der Förderer des Kasseler Bürgerpreises „Glas der Vernunft“ Oberstufenschülern aus Kassel die Möglichkeit sich in einem Podiumsgespräch mit dem Preisträger und dessen Lebenswerk auseinanderzusetzen. Die Jugendlichen hatten die Möglich...
  • Vier Herderschülerinnen und zwei Herderschüler unter den sechzehn Mitgliedern der Business English-AG waren im letzten Schuljahr bereit, gut 40 € in Ihre berufliche Zukunft zu investieren. Sie konnten dadurch an einer Prüfung zum Erwerb eines Sprachenzertifikats im Bereich Geschäftsenglisch teilnehmen. Fünf der sechs Kandidaten schlossen mit sehr gut, einer mit gut ab - ein großer Erfolg und die S...
  • Jamal Tuschick las in der Herderschule Kassel. Der Kasseler Autor las am Samstag im Musikraum der Kasseler Herderschule anlässlich einer Veranstaltung zum 60. Schuljubiläum. Tuschick, der in der 70er Jahren die Offene Schule Waldau und die Herderschule besuchte, schilderte in verschiedenen Prosaminiaturen die bewegte Jugendszene der damaligen Zeit. Erste Kontakte zum anderen Geschlecht, Anrennen ...
  • Schüler des Abiturjahrgangs 1965 trafen sich in der Herderschule 17 Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 1965 waren der Einladung der Herderschule zu einem Empfang gefolgt, um ein Wiedersehen zu feiern und die Entwicklung ihrer alten Schule zu bewundern. Neben einer Einladung zum Essen in der neu gestalteten Schulmensa konnten die zum Teil von weither angereisten Herderschüler bei einer Fü...
  • Das diesjährige Ehemaligentreffen am 12.09. 2015 führte bei schönem Spätsommerwetter wieder hunderte ehemaliger Herderschüler auf dem Schulhof, in der Pausenhalle und im Tagesheim zusammen. Bei Bratwurst, kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen ergaben sich viele Gelegenheiten, um Erinnerungen auszutauschen oder sich mit ehemaligen Lehrern zu treffen. Viele Klassengemeinschaften nutzten die Gelegenhei...
  • Unter dem Menüpunkt Termine ist der neue Testplan Q1 und Q3 für das erste Halbjahr einsehbar. Testplan Jahrgang 12/13
  • Französisch Leistungskurs zu Besuch im Museum Fridericianum   Was macht man mit seinem Leistungskurs in der Woche vor den Sommerferien an einem 'Blocktag', den man nur für diesen Kurs zur Verfügung hat? Unter den verschiedenen denkbaren Varianten haben wir uns für eine entschieden, die uns etwas spannender als klassischer Unterricht erschien: wir sind ins Museum gegangen.   Zur Zeit läuft im...
  • Auch dieses Jahr wurde der Sporttag von der Fachschaft Sport organisiert. Es gab Turniere für die Mannschaftssportarten und alternative Angebote. Leistungskursschüler betreuten die verschiedenen Standorte. Herr Schnegelsberg gibt hier den "Startschuss" für die Aktivitäten.
  • Unter dem Menüpunkt Informationen -> Organisation Unterricht sind die Bankverteilungen für Q1 und Q3 einsehbar. Bankverteilung Q1 / 12 Bankverteilung Q3 / 13
  • Am Samstag, den 12.09.2015, findet von 15 – 18 Uhr das diesjährige Ehemaligentreffen in der Herderschule statt. Dazu sind die ehemaligen Schüler  aller Jahrgänge herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl und die musikalische Umrahmung ist natürlich wieder gesorgt. Für die Jubiläumsjahrgänge (25 bzw. 50 Jahre Abitur) finden gesonderte Empfänge statt. Die Abiturienten des Abiturjahrgangs 1965 tref...
  • Die Schule beginnt nach den Sommerferien am 7. September. Um 10:30 Uhr begrüßen wir die neuen Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase in unserer Mensa. In der Pausenhalle werden Klassenlisten aushängen. Die Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase haben Unterricht ab der 1. Stunde (7:45 Uhr) nach Plan. Die Unterrichtsräume sind den Bankverteilungsplänen zu entnehmen (siehe: Informa...
  • Einen neuen Taktstock erhielt Lehrer Thomas Bürger als Abschiedsgeschenk von seinem Leistungskurs Musik. Der Kurs verabschiedete sich nach dem Abitur mit einem kurzweiligen Programm unter dem Motto „We love to entertain you“ und stellte seine musischen Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis. „Alles, was wir hören, ist Klang und Musik“ erklärte Thomas Bürger dem Publikum und bereitete damit auf d...
  • Stefanie Schneider erhielt einen Preis für den zweitbesten Praktikumsbericht. Siehe auch Bericht der HNA "Praktika".
  • Sehr geehrter Herr Kultusminister Prof. Lorz,sehr geehrte Erste Beigeordnete des Landkreises Kassel, Frau Selbert,sehr geehrte Frau Bergholter vom Magistrat der Stadt Kassel,Sehr geehrter Herr Personalratsvorsitzender Hölz,sehr geehrter, lieber Herr Direktor und Schulleiter Sauer,sehr geehrte Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler der Herderschule Kassel, liebe Gäste!Räume und...
  •  - Podiumsdiskussion zum Thema "Sport und Gesundheit" - Anlässlich der Festwoche ''60 Jahre Herderschule'' fand am Dienstag, den 07.07.2015, eine Podiumsdiskussion zum Thema Sport und Gesundheit in der Aula der Herderschule Kassel statt. Geladen waren Katrin Tepel (Physiotherapeutin), Dr. Hubert Rühlmann (Sportmediziner und Orthopäde im Bereich Leistungssport), Stefanie Holzhauer (Kultusminister...
  • Podiumsdiskussion „Wie wertvoll ist das Abitur“ im Rahmen des Festprogramms zum 60sten Jubiläum der Herderschule (Mi 08.07.2015): Im Foyer der Herderschule fanden sich ca. 100 fachkundige Gästen aus der eigenen und aus anderen Schulen ein, um unter Leitung von Frau Prof. Dr. Bosse (Universität Kassel) über die heutige Bedeutung des Abiturs zu diskutieren. Auf dem Podium saßen Prof. Dr. Rudolf Mes...
  • - Talkrunde mit Kaminfeuer im Rahmen des Festprogramms zum 60sten Jubiläum der Herderschule - Zur Veranstaltung „Promis of Herder“, einer Talkrunde mit Kaminfeuer, hatte die Herderschule fünf ehemalige Schüler eingeladen, die heute einen gewissen öffentlichen Bekanntsheitsgrad haben. Eine intime anheimelnde Atmosphäre wurde von Kerzen im Zuschauerraum und einem im Hintergrund flackernden überdime...
  • Am Montag haben wir uns als Gruppe zusammengefunden und bekamen schon bald Besuch von den ehemaligen SchülerInnen, die in den 70er Jahren in der SV der Herderschule aktiv waren. Nina Berman, Fred Dott und Norbert Müller-Kluge sowie der damalige SV-Verbindungslehrer, Alfred Langner (Lehrer an der HS: 1969-2004), erzählten uns von ihren erfolgreichen Aktion und Demos, die sie mit der SV organisiert ...
  • Heiß, heiß, heiß… Eine gelungene Veranstaltung sahen die Gäste der Herderschule am Freitag, dem 03.Juli, trotz sommerlicher Hitzewelle. Schon der Einmarsch der Herder-Jazzband „Preachers of Swing“ versprach Gänsehaut-Feeling. Die Schüler moderierten ihre Musikstücke kenntnisreich an und zeigten unter der Leitung von Christine Svenson und Matthias Müller großes musikalisches Können. Der Hessische ...
  • Zum Auftakt der diesjährigen Abiturentlassfeier am 24.Juni zogen die 190 Abiturienten der Herderschule unter anhaltendem Applaus in den Saal der Mehrzweckhalle Niestetal ein. In seiner Festrede erinnerte der Schulleiter Martin Sauer an Ereignisse der letzten drei Jahre, die das Schulleben der diesjährigen Abiturienten bestimmten. Bürgermeister Siebert (Niestetal) und Frau Posselt vom Schulelter...
  • Unter dem Motto „Carin Grudda trifft Herder“ fand eine Vernissage zu Werken Carin Gruddas und als Abschluss eines einwöchigen Kunst-Workshops an der Herderschule statt. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Herder-Jazzband „Preachers of Swing“ unter der Leitung von Christine Svenson. Alkoholfreie Cocktails bot die Projektgruppe von Herderschülern um Lehrerin Nicole Schrader, die damit für Spen...
  • Für die Arbeit der Gruppe sprechen die Bilder.
  • Unsere Gruppe, bestehend aus 16 Schülerinnen und Schülern sowie zwei Lehrerinnen, machte sich auf Kassel und Umgebung zu erkunden. Auf selbst recherchierten Wanderrouten ging es hinaus in die Natur. Sie führten uns unter anderem bei sengender Hitze von Kassel aus zum kühlen Nass des Bühls in Ahnatal. Bei Sturm und Kälte wanderten wir durch den Habichtswald über den Hohlestein zum hohen Dörnberg. N...
  • - fit durch die Woche - Wir, Michelle Groß, Julia Kleinschmidt und Laura Schubert, wollten den Schülern durch unser Angebot eine attraktive Sportmöglichkeit in der Projektwoche bieten. Dabei haben wir uns für das Inlinerfahren entschieden. Am Montag haben wir uns um 9 Uhr mit unseren 10 Kursteilnehmern getroffen, um zunächst die Woche zu planen, das heißt geeignete Wege auszusuchen und Treffpunk...
  • Wir waren eine Gruppe von 16 Schülerinnen, unter der Anleitung von Frau Hoffmann, Herrn Kiefer und Herrn Dr. Peter. Während der Projektwoche haben wir uns mit süßen und herzhaften Spezialitäten der britischen Küche beschäftigt. Dabei haben wir viele neue Rezepte ausprobiert, die Ergebnisse probiert und teilweise zum Verkauf angeboten. Außerdem haben wir britische Maß- und Gewichtseinheiten kenneng...
  • Die Projektgruppe „60 Jahre Fotografie an der Herder“, die sich unter der Leitung von Alexander Bock aus acht Schüler/innen zusammensetzte, befasste sich in diesem Jahr mit drei verschiedenen Bereichen der Fotografie und Bildoptimierung mit Photoshop. In den ersten Tagen lag uns Fokus allerdings lediglich auf den Einstellungsmöglichkeiten unserer Kameras um die gesamte Gruppe innerhalb kurzer Ze...
  • - Anders als die Anderen auf der Herderschule - In der von der Herderschule angebotenen Projektwoche 2015 befassten sich 15 Schüler der Herderschule mit dem Thema Diskriminierung verschiedener Arten. Um sich in das stark umstrittene Thema zu vertiefen, wurden wir von Frau Becker und Frau Hahne begleitet und von Gästen mit Diskriminierungserfahrung besucht. Angefangen mit der Definition von Dis...
  • Unser Projekt '' 60 Kilometer Mountainbiking'' anlässlich des Jubiläums der Herderschule Kassel war ein voller Erfolg und wurde mit ca. 180 gefahrenen Kilometern weit übertroffen. Wir waren unter der Leitung von Herrn Steve Werner ein kleines, aber leistungsstarkes Team. Dazu gehörten Stefan Ochse, Joel Jacob, Philipp Jüsten und Florian Just, alle aus dem Jahrgang 11. In der Projektwoche vom 06....
  • Das Projekt "55 Jahre Herderschule - eine fotografische Spurensuche" nahm zwei Elemente in den Blick. Zum Einen den architektonischen Kontext, in dem die Herderschule entstanden ist. Wie und warum wurde nach dem Krieg so gebaut? Was war typisch? Ist das schön? Zum Anderen beschäftigten wir uns mit den Grundlagen der Architekturfotografie. Kein anderes Medium kann das Aussehen und die Wirkung eine...
  • Bei diesem schulischen Angebot zur Sechzig-Jahr-Feier der Herderschule Kassel, ging es darum einer größeren/interessierten Gruppe einen Einblick in eine alternative Freizeitgestaltungsmöglichkeit zu bieten, die meist einer breiten Masse unbekannt bzw. verschlossen ist. So ging es darum, mithilfe des „Das schwarze Auge“ Basisregelwerkes (Eine über 300 Seiten lange Anleitung die gewisse spielerische...
  • Unser Thema ist die Sportgeschichte/Geschichte des Schulsports. In unserer Gruppe sind sieben Leute und wir haben uns in drei Kleingruppen aufgeteilt. Die Unterthemen, die wir erarbeiten, sind die FIFA, ihre Gründung und das Problem der Korruption, die Entwicklung des Frauenfußballs und Doping in der Geschichte des Radsports. Im Lauf der Woche werden wir uns in Kleingruppen mit diesen Themen ausei...
  •  - ein Streifzug durch 60 Jahre Rock, Pop und Balladen -   Projektbetreuung: Herr Szuta und Herr Ackerhans   Unsere Playlist Titel Künstler Piano Man Billy Joel Father and Son Cat Stevens Nur ein Wort Wir sind Helden Wake me up when September ends Green Day Fairytale gon...
  • Aufgrund des, für unseren Meister durch die Festwoche entstandenen Zeitdrucks, verlegten wir die, eigentlich für das vorangegangene Wochenende angesetzte, Intensivprobenzeit in die Projektwoche unter dem Motto: „Hat der alte Hexenmeister Sich doch einmal weg begeben! Und nun sollen seine Geister Auch nach meinem Willen leben.“ (Johann Wolfgang von Goethe)   Viele Aktivisten der Theater-AG t...
  • Wir, eine kleine Gruppe von 16 Leuten, haben uns mit der Kultur Japans beschäftigt. Die Gruppenleiter haben an das Thema „Südkorea“ der Projektwoche 2014 angeknüpft. Die insgesamt fünf Tage der Projektwoche boten ausreichend Zeit um die eigenen Vorstellungen über Japan zu verwirklichen. Am ersten Tag haben wir die Ideen und Ansprüche der Gruppe gesammelt, geordnet und auf interessierte Klein...
  • - ein Einblick hinter die Kulissen der Erarbeitung einer Schülerzeitung - In der diesjährigen Projektwoche haben 16 Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Projektleitern Lisa Kieling, Sina Brehm und Stefanie Sakschewski viele kleine Artikel über die Herderschule und das Schulleben geschrieben, welche dann zusammengefasst das „Herder-Magazin“ ergaben. Die Leiterinnen sahen die Projektwoche als ...
  • Unter der Projektleitung von Frau Schrader, Frau Sinning und Frau Stengel fand neben vielen praktischen Einheiten, wie der Zubereitung  alkoholfreier Cocktails, auch ein Austausch mit Heike Walter von der Fachstelle  Schtprävention der Stadt Kassel statt, die als Pädagogin im Bereich „Suchtberatung“  arbeitet.   Bereits am ersten Tag bekam die Arbeitsgruppe Besuch von Frau Walter, die  den Einsti...
  • "Love is the most important thing in the world, but baseball is pretty good, too." (Yogi Berra) Das Motto ist Programm beim Spielen mit dem Ball. Zum Baseball gehört viel Liebe, Hingabe, Konsequenz und Begeisterung. Es gibt kaum einen anderen Sport, der taktisch so viel abverlangt. Trotz alledem waren wir 23 Leute auf dem Feld, die den Baseball ein Stück näher an Deutschland gebracht haben. Wir ha...
  • - Ideen, Konsolen und Begründer – welches war das erste Videospiel? -Das Ziel dieses Projektes stellte die Entstehung und Entwicklung von Videospielen dar. Wir beschäftigten uns mit der Frage, welches das erste Videospiel und dessen Entwickler war, recherchierten und testeten viele Konsolen und deren Spiele. Dabei folgten wir der zeitlichen Abfolge, sodass wir uns zu Beginn mit den Begründern bzw....
  • Mit unserem Projekt haben wir uns auf die Suche nach Spuren französischen Lebens nach 1945 in Kassel gemacht. Geleitet von der Frage: Wie unmittelbar nach dem Krieg gab es (wieder) Franzosen in Kassel. Gab es vielleicht sogar Franzosen, geboren aus binationalen Ehen, während des Krieges in Kassel und wie haben sie das kulturelle Leben nach dem Krieg mitgestaltet und geprägt. Im Rathaus, dem Sta...
  • Vorbemerkung zum Inhalt der Festschrift 60 Jahre Herderschule Nach Vorwort und den Grußworten folgt zunächst – umrahmt von zwei grafischen Portraits Herders – die essayistische Reflexion einer Abiturienten darüber, welche Bedeutung Herders Denken für sie heute haben könnte. Der Block „Geschichte der Herderschule“ enthält zwei sachliche Darstellungen zur Schulgeschichte und zu neueren Baugeschich...
  • In diesen Tagen ist die Festschrift der Herderschule zu ihrem 60. Geburtstag erschienen. Neben zahlreichen Grußworten, einer philosophischen Annäherung an Herder heute, verfasst von der Abiturientin Anna Sophia Hoffmann, und vielen Fotogalerien enthält die 180-seitige Schrift zwei Hauptteile, einen zur Geschichte der Schule und einen zu ihrem heutigen Profil. Im Abschnitt Profil finden Leserinnen...
  • Am 23.06.2015 waren wir als Sport-LK von Hr. Bösl in der OSW und betreuten die Stationen des "Sports-Fun-Day". Die im Zusammenarbeit mit den Kindern hat uns viel Spaß gemacht und wir konnten an diesem Tag viel Erfahrung sammeln, wie es ist, bei einem Sportevent mitzuwirken. Die OSW verfügt über ca. 800 Schüler/innen die von Anfang bis Ende an den verschiedenen Stationen wie Baseball und Sumo-Ring...
  • Kassel. Am Nachmittag des 18.06.2015 erhielt die Herderschule Besuch von einer ihrer prominenten Absolventinnen – die Europaabgeordnete Martina Werner kehrte an ihre ehemalige Schule zurück, um an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Europa“ mit interessierten Schülern und Lehrern teilzunehmen. Der Leistungskurs Politik (Tutor Herr Szuta) hatte dafür in die Mensa der Herderschule eingeladen. Nach ...
  • Vorbemerkung: Heute, am 23,06. 2015, hat die Druckerei die Festschrift 60 Jahre Herderschule ausgeliefert. Als kleine Anregung für den Erwerb dieser in vielerlei Hinsicht interessanten Bilanz der Entwicklung unserer Schule und der Beleuchtung ihrer Bedeutung für die Region stellen wir Peter Kleims Schulerinnerungen ins Netz.Sie finden sie in der Festschrift auf den Seiten 46 und 47. von Hans Ott...
  • Die bekannte Künstlerin Frau Grudda hat uns drei ihrer Bilder als Leihgaben überlassen, die in der Pausenhalle ihren Platz gefunden haben. Eine Bronzeskulptur kann seit dem 12. Juni auf der Rasenfläche zur Jahnstraße bewundert werden.
  •                                                                                                                                                        
  • Vorbemerkung zum Artikel von Nina Berman (Heise) In wenigen Tagen wird die Festschrift zu 60 Jahren Herderschule erscheinen. Darin enthalten ist ein 23-seitiger Aufsatz über „Stationen in 60 Jahren Herderschule – Schulprofil, Schulstruktur und Schulpolitik“, der von Axel Wunderlich und mir verfasst wurde. Das letzte Kapitel dieses Aufsatzes beschreibt die Schülerschaft als politischen Akteur im Z...
  • Am Mittwoch, den 10.06.2015, fand auf den Waldauer Wiesen das Fußballturnier für die Jungen und Mädchen der Grundschulen des Landkreises Kassel statt. Im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia wurde das Organisatorische von Stefanie Holzhausen und Oliver Weinert vom Staatlichem Schulamt Kassel  gemanagt. Für das leibliche Wohl der Sportlerinnen und Sportler, sowie der mitgereisten Lehrkräfte der ...
  • Herderschüler kochen an der WLS   Am 11. Mai 2015 nutzten die Schülerinnen und Schüler meines Englisch Grundkurses (Q4) die Chance, noch einmal gemeinsam zu kochen, bevor sie sich auf die mündlichen Abiturprüfungen vorbereiten. Nicht nur wegen der super ausgestatteten Lehrküche, sondern auch, um einen leckeren Cocktail zu trinken, besuchten sie die Wilhelm-Leuschner-Schule Niestetal. Ein...
  • Aufmerksamen Beobachterinnen und Beobachtern unseres Internetauftrittes wird nicht entgangen sein, dass wir seit einigen Tagen einen neuen Menüpunkt eingerichtet haben: „60 Jahre“ (oben links). Wir geben damit dem Bedürfnis nach Schulgeschichte (Singular) und Schulgeschichten (Plural) Raum, das wir in der Schulgemeinde, der aktuellen wie der um die ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen ...
  • Am Dienstag, den 19. Mai,  fand vor dem Fridericianum eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Bücher-verbrennung im Mai 1933 statt. Lena Bachmann und Lina Schöne (Jahrgang Q2) lasen einen Text von Egon Erwin Kisch über die Ausbeutung von Kindern durch die Textilindustrie im Shanghai der 30er Jahre. Die Schauspielerin Sabine Wackernagel las Gedichte und Prosa von Kurt Tucholsky.
  • Nico Leimbach (Klasse 11b) ist der diesjährige Schulsieger im Mathematik-Wettbewerb und erhielt neben einer Urkunde auch noch ein Spiel mit mathematischen Denkaufgaben. Wir gratulieren ganz herzlich.
  • 10 Jahre Erfinderlabor:  Helle Köpfe blicken in die Zukunft des Lichts Elias Baumann von der Herderschule in Kassel forschte in Darmstadt zum Thema Organische Elektronik / Kooperation mit Merck und TU Darmstadt. "Auch Merck ist ein Erfinderlabor", betonte Frank Gotthardt. Ob Global Player oder Schülerteam: "Man darf seinen Entdeckergeist niemals verlieren", sagte der Leiter der Abteilung Publi...
  • Erinnerungen an die Herderschule in den 1960er Jahren   von Peter-Matthias Gaede   Die Bilder, die Menschen, der Klang ihrer Stimmen, die Momente der Beklemmung, der maßlosen Selbstgewissheit, das Aufbegehren, das Debattieren und Experimentieren - alles noch präsent. Alles noch abrufbar, auch bald vier Jahrzehnte danach. Die Erfahrung Herderschule war intensiv. Sie war, was man wohl nachhalti...
  • Die Mensa der Herderschule war für 90 Minuten das Steintal, als der Schauspieler Christian Wirmer am 16. April dort Büchners „Lenz“ szenisch präsentierte. Alle Deutschkurse der Q2, mehr als 200 Schülerinnen und Schüler, waren anwesend. Alle hatten Büchners Erzählung „Lenz“ im Deutschunterricht gelesen. Unter den Zuschauern befanden sich als Gäste aus dem Staatstheater Kassel auch Markus Dietz, Obe...
  • Am 12.09.2015 findet wieder das alljährliche Ehemaligentreffen der Herderschule statt. Dazu wollen wir wieder die "50jährigen" Abiturienten des Abiturjahrgangs 1965 einladen. Im Jahr 1965 haben in drei Klassen 46 Schülerinnen und Schüler ihre Abiturprüfung an der Herderschule erfolgreich abgelegt. Die damaligen Klassenlehrer waren Frau Dr. Starke, Herr Dr. Müller und Herr Froeb. Es handelt sich be...
  • Die Herderschule hat ein neues Schulsprecher-Team und dieses stellt sich hier vor. Weitere Informationen findet ihr hier: Informationen > Organisation Schule > Schülervertretung .
  • Wenn Seifenblasen durch die Luft fliegen und nur aus Kisten eine Welt erschaffen wird, ist man in der Welt der „Flugversuche“. In der Herderschule Kassel präsentierte am 5. März 2015 der Grundkurs Darstellendes Spiel Q2 unter der Leitung von Frau Schmidt in zwei gut besuchten Vorstellungen die Szenencollage „Flugversuche“. 24 Schülerinnen und Schüler übertrugen Themen wie Lüge, Realitätsverlust un...
  • Fotos: Selina Krist (Foto AG)
  • Nach der von Noa Schäfer ins Leben gerufenen Haarspendeaktion am Samstag, den 21.03., (siehe auch HNA-Artikel vom 18.03.) stellten sich die gut gelaunten Spenderinnen am Montag zum gemeinsamen Foto auf. Bei einigen Damen muss man sich fragen, wie lang die Haare denn vorher wohl waren? Fotos: Thomas Wahren
  • Traurig und fassungslos haben wir erfahren, dass in Frankreich eine Maschine der Germanwings von Barcelona kommend auf dem Weg nach Düsseldorf abgestürzt ist. Es sollen sich 150 Menschen an Bord befunden haben, darunter 67 Deutsche. Die Behörden gehen davon aus, dass es keine Überlebenden gibt. In dem abgestürzten Germanwings-Airbus saß auch eine Schülergruppe aus dem nordrhein-westfälischen Halt...
  • Am Samstag den 12.09.2015 findet an der Herderschule das diesjährige Ehemaligentreffen statt. Dazu wollen wir wie in jedem Jahr die 25jährigen Abiturienten zu einem gesonderten Empfang einladen und benötigen ihre jetzigen Anschriften. Bitte melden Sie sich in der Schule unter der Tel. Nr. 0561/54817 oder per Fax 0561/9532312 oder per E-Mail: poststelle@herderschule.kassel.schulverwaltung.hessen.de...
  • Auch dieses Jahr kümmert sich der Jahrgang 12 vorbildlich um die Prüflinge des Abiturjahrgangs und versorgt diesen mit belegten Brötchen und Obst. Von der Catering-Gruppe sind auf dem Bild zu sehen: vorn - Lukas Ötzel, Henry Voss, Finn Spuck., hinten: Bendix Ranft, Anna Scharmakowski, Julia Trepke, Kim Isa Rameil, Johann Striepe, Paula Gratz, Aylin Esenkaya  Außerdem halfen Demijan (Jahrgangssp...
  • Michael Khod und Julian Tatar besuchen den Jahrgang 12 der Herderschule.
  • Die Herderschul-Schachmannschaft hat bei dem Hessischen Schulschach-Mannschaftswettbewerb 2015 in Bad Hersfeld den 5. Platz in der offenen Wettkampfgruppe erreicht. Unter Leitung von Dr. Peter nahmen daran teil: Stefanie Schneider, Joel Althans, Frederik Braun und Johannes Eberhard. Dazu herzlichen Glückwunsch. (siehe auch Fotos)
  • Am Mittwoch, den 04.03.2015 fand in der Herderschule zum vierten Mal der NaWi-Tag mit Schülern der Herderschule und der IGS-Kaufungen statt. Er wurde von Frau Franz organisiert. Diesmal waren anstatt der NaWi-Klassen zwei naturwissenschaftliche Wahlpflicht-Kurse bei uns. Sowohl in der Chemie als auch in der Physik wurden spannende Experimente geboten, die in der Chemie über gestufte Lernhilfen und...
  • Ausflug ins Buddhistische Zentrum. An einem Dienstag war es endlich soweit: Nach wochenlanger grauer Theorie, die man sich in Form von Texten und Referaten aneignen musste, gekrönt mit einer Klausur über den Buddhismus, sollte der Relikurs E1 von Frau Ohlmeier (sowie ein paar Neugierige aus dem Ethikkurs) einmal erleben, wie der Buddhismus mitten unter uns tatsächlich praktiziert wird. Das Buddhis...
  • In der Abiturterminliste fand sich ein falscher Termin für den Abiball. Der Abiball findet am 26.06.2015 statt. Unter dem Menüpunkt "Termine" und dem Unterpunkt "Abitur" ist eine Tabelle aller Abiturtermine für das Abitur 2015 einsehbar: Abiturtermine 2015
  • Unter dem Menüpunkt Informationen -> Organisation Unterricht ist der aktuelle Fachwahlbogen für Q3 und Q4 einsehbar. Fachwahlbogen 13
  • Aus sportlicher Sicht ist das Jahr 2015 schon jetzt ein Erfolgsjahr für unsere Schule. Nach den Handballern haben nun auch die Fußballer den heiß umkämpften Pokal im Oberstufenturnier gewonnen. Wir haben uns jeweils gegen die gesetzten  Favoriten durchgesetzt. Darauf sind wir besonders stolz und gratulieren Herrn Jeske und seinem Team für diese großartige Leistung. In der Mannschaft spielten Tizia...
  • Neujahrsempfang des Schulverbundes Kassel-Ost in der Herderschule am 3. Februar Offenheit, Vielfalt und Lebendigkeit prägen die Herderschule als Oberstufengymnasium des Schulverbundes, darin waren sich die Redner beim Neujahrsempfang des Schulverbundes Kassel-Ost einig. Frau Janz (Schuldezernentin der Stadt Kassel) und Frau Schäfer (Staatlichen Schulamtes) würdigten in ihren Grußworten die Arbeit...
  • Ein eindrucksvolles Gedenken der Befreiung des Konzentrationslager Auschwitz vor 70 Jahren fand am 26. Januar statt. Zum zweiten Mal konnte der Jahrgang Q3 die Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag im Bürgersaal des Kasseler Rathauses durchführen und wir freuen uns ganz besonders über die nun zum dritten Mal gelungene Kooperation mit der vhs Region Kassel. Frau Bergholter (Magistrat der Stadt Kass...
  • Große Freude in der Schulgemeinde herrscht über den doppelten Sieg im Oberstufenhandballturnier, den Damen- und Herrenmannschaft verbuchen konnten.
  • Am Tag der offenen Tür am Samstag 24.1. herrschte wie in den Vorjahren ein großer Besucherandrang. Viele Schüler und Eltern wollten die neue Schule auch einmal im Alltag erleben, um dann eine endgültige Schulwahlentscheidung zu treffen. Die von eigenem Unterricht betroffenen Kollegen hatten ein interessantes Programm zusammengestellt, um den Besuchern einen Einblick in den Unterricht der gymnasial...
  • Sinan Akkus, der Regisseur von "Evet - Ich will!" und aktuell "3 Türken und ein Baby" ist in Lohfelden bei Kassel aufgewachsen und legte 1992 sein Abitur an der Herderschule ab. Die Hessenschau berichtete am 22.01. über seinen neuen Film und zeigte ihn auch auch an seiner alten Wirkungsstätte. Hier gibt es den Link zum Hessenschau-Archiv.
  • Herderschule im Bürgersaal der Stadt Kassel Auch in diesem Jahr werden wir wieder eine öffentliche Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag inhaltlich gestalten. Thema in diesem Jahr ist die Verfolgung von Roma und Sinti im NS-Regime. Sinti und Roma gelten oft als „die vergessenen Opfer“ des Holocaust. Gegen das Vergessen wollen Oberstufenschülerinnnen und -schüler der Herderschule anlässlich des H...
  • O du fröhliche! Alle Jahre wieder! Stimmungsvoller Jahresausklang: weihnachtliche Musik von Barock bis Pop präsentierten Chor, Jazzband und Orchester der Herderschule gemeinsam mit dem Kammermusikensemble der Offenen Schule Waldau. In der voll besetzten Marienkirche in Bettenhausen erlebten Herderschüler und ihre Gäste ein stimmiges und stimmungsvolles Konzert. Mit farbigen Lichtinstallationen ve...
  • Begeisterter Applaus für ein gelungenes Konzert! Im Rahmen der fachpraktischen Prüfung gestaltete der Musik Leistungskurs Q3 von Thomas Bürger einen konzertanten Abend im Musiksaal der Herderschule. Es zeigte sich, wie viel Talent in diesem Kurs steckt. Judit Wander eröffnete am Flügel mit einer Mozart-Sonate. Wir hörten Gesang und Chorfassungen (u.a. ein russisches Lied), Schlagzeugvariationen ,...
  • Der Förderverein der Herderschule hat in seiner Jahreshauptversammlung am 19.11.2014 einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender bleibt Herr Gerald Weickert, neuer Stellvertreter wurde Herr Karl-Ulrich Wickert. Zum Kassenwart wurde neu gewählt Herr Dr. Michael Peter. Herr Sauer bleibt Schriftführer, als Beisitzer wurden Frau Regine Platner, Herr Dr. Johannes Werner und Herr Wolfgang Rüdiger gewählt...
  • Unter dem Menüpunkt >>Informationen<< finden Interessierte ab sofort die neue Informationsschrift und die neuen Kurzinformationen in Form eines Faltblattes.
  • 1.  Schüleraustausch – immer eine gute Wahl Seien wir mal ehrlich, wenn man in den Urlaub fährt, so sieht man vom Urlaubsland oft die Hauptattraktionen, die Shoppingmalls, die Schwimmbäder und - wenn vorhanden -  das Meer. Der Kontakt mit den „ Einheimischen“ begrenzt sich auf das Einkaufen im Supermarkt oder auf die Angestellten im Hotel. Das ist bei einem Schüleraustausch ganz anders. Dur...
  • Das Kasseler Unternehmen Wintershall spendete einen Betrag von 30.000 € an das Genlabor der Herderschule. Damit wurden insgesamt 70.000 € an unsere Schule gespendet, mit denen das Genlabor vollständig ausgebaut und ausgestattet werden konnte. Das Labor bietet 25 Plätze für Schülerinnen und Schüler, die dort unter anderem mit DNA experimentieren können. Mit dem voll ausgestatteten Labor sollen Neug...
  • Manche hatten schon vor der Reise große Erwartungen an den russischen Verkehr, der ja durch Youtube sehr bekannt ist. Schon direkt nach der Ankunft am russischen Flughafen wurde uns bewusst, dass der russische Verkehr sehr chaotisch ist: Vom Flughafen bis zum Hotel (12 km) brauchten wir über zwei Stunden(!). Allein in Moskau gibt es 5,5 Millionen Autos und diese wollten wohl alle zu unserem Hotel...
  • Anlässlich der Pädagog. Konferenz zum Thema "Neue Lehr- und Lernmethoden" in Niedenstein hatte das Sportkollegium Prof.Dr. Armin Kibele von der Universität Kassel zu einem workshop eingeladen. Er stellte das von ihm und seiner Arbeitsgruppe entwickelte Modul "e-learning im Sport" vor, daneben ein vergleichbares seines Arbeitskollegen der Uni Darmstadt. Dabei wurden die Einsatzmöglichkeiten im Be...
  • Die Schach-AG von Hr. Dr. Peter der Herderschule hat am diesjährigen Schulschachturnier in Bad Hersfeld erfolgreich teilgenommen. Die Mannschaft I mit Stefanie Schneider, Joel Althans, Frederik Braun und Lars Cammann hat den 4. Platz belegt. Die Mannschaft II mit Idris Zia, Johannes Eberhard, Noah Kapusta und Andi Huber belegten den 5. Platz. In einem sehr gut besetzten Turnier haben die Mannschaf...
  • Liebe Nutzer der Ehemaligendatenbank, verursacht durch den Umzug auf die neue Website ergaben sich Sicherheitsprobleme mit der Ehemaligendatenbank.Diese konnten leider nicht so einfach gelöst werden, wie wir uns das vorgestellt hatten.Damit Ihre passwortgeschützten Daten weiter sicher bleiben, muss eine komplett neue Abfrage gebaut werden.Dies wird leider noch eine Weile dauern, wir bitten um Ged...
  • Liebe aktive Nutzer der Herderschul-Website, seit einigen Tagen ist ein neuer Terminplan für das aktuelle Schuljahr online. Viele Nutzer störten sich an der Umstellung auf den zuweilen recht unübersichtlichen Google-Kalender.Herrn Dr. Werner ist es nun gelungen, aus dem Google-Kalender einen Terminplan zu generieren, der dem altbekannten sehr ähnlich ist.Dieser Terminplan steht nun auf der Seite...
  • Lara Lebherz, Josephine-Grace Schneider, Lina Schöne und Maté Bakos – der dabei seine ungarischen Sprachkenntnisse einsetzen konnte - nahmen für die Herderschule an einer Diskussionsveranstaltung mit dem Ungar Ferenc Köszeg teil, dem dieses Jahr der Kasseler Bürgerpreis „Das Glas der Vernunft“ verliehen wurde. Die Podiumsdiskussion mit Ferenc Köszeg und den beiden Vorsitzenden des ungarischen Hels...
  •         Das Programm wird auf privater Basis als Austausch auf Gegenseitigkeit von den USA aus durchgeführt, wobei in der Regel weniger Amerikaner(innen) zum Gegenbesuch nach Deutschland zurückkommen als Deutsche in amerikanische Gastfamilien aufgenommen werden.   Die drei Abflugtage für die Reise in die USA sind der 23. 24. und 25. März 2015 ab Frankfurt/Flughafen, wo am 20., 21. und 22. ...
  • Informationen zum Sport-Leistungskurs an der Herderschule sind unter dem Menüpunkt:  Informationen > Fächer > Sport einsehbar.
  • Unter dem Menüpunkt "Termine" ist der veränderte Testplan 11 (E1) für das erste Halbjahr einsehbar. Testplan Jahrgang 11 sortiert nach Terminen Testplan Jahrgang 11 sortiert nach Klassen
  • Das Ehemaligentreffen der Herderschule ist jedes Mal ein Ereignis des Wiedersehens und der Erinnerungen. Ein festes „Date“ für ehemalige Schüler und Lehrer. Hier trifft man sich regelmäßig - oder nach Jahren wieder -, um bei Kaffee, Kuchen, Bier und Bratwurst Schulerinnerungen neu aufzufrischen, alte Kontakte zu pflegen oder wieder zu beleben. Die Veranstaltung ist Anlass und Ort von Abiturientent...
  • Fabio Zetzmann besucht zur Zeit die Herderschule (Klasse 11f, Herr Werner).
  • Unser ehemaliger Schüler Felix Richter (Abitur 2012, Tutor Herr Bösl) feiert als Kanute weiter große Erfolge.
  • Wir danken den Schülerinnen Eugenia Metzker, Isabelle Meemann, Saskia Sebera (alle Q3)  für die künstlerische Gestaltung des diesjährigen Kalender-Covers, entstanden im Rahmen eines Kunstkurses von Frau Dr. Bette.
  • Alle, die sehr schnell waren und sich bereits die Bankverteilungspläne für Q1 oder Q3 downgeloaded haben, bitten wir zu beachten, dass die Pläne aktualisiert wurden. Die aktuellen Versionen befinden sich online.
  • In den Sommerferien verstarb unerwartet unser Kollege Oberstudienrat Günther Maslowski. Im Februar konnte er noch seinen 70. Geburtstag feiern. Günther Maslowski unterrichtete von 1980 bis zu seinem Wechsel in die Altersteilzeit 2008 die Fächer Mathematik, Physik und Informatik. Der Aufbau der schuleigenen EDV im Schüler- und Verwaltungsbereich geht in hohem Maß auf seine Initiativen und seinen Ei...
  • Wie in jeder letzten Schulwoche vor den Sommerferien finden in der Herderschule die Projekttage statt. Vom 21.07. bis 25.07.2014 arbeiten die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen an unterschiedlichen Projekten, die teilweise von ihnen selbst entwickelt wurden. Nach vier Tagen findet am Freitag die Vorstellung der Ergebnisse statt. Auch hier auf der Homepage finden sie eine Kurzvorstellung ...
  • Wir wollten mit unserem Projekt den Handballsport unseren Teilnehmern näher bringen. Am ersten Tag haben wir uns die Grundregeln des Handballs angeschaut und erste Wurf- und Passübungen ausgeführt. Die darauffolgenden Tage sind wir nach und nach in den technischen Bereich gegangen, welcher Spielzüge und Abwehrverhalten beinhaltet. Zu guter letzt konnten wir unser Erlerntes in einem Abschlussspiel ...
  • Motto: “Tschüss Schule – Hallo Berufswelt!“  In der diesjährigen Projektwoche haben wir zusammen mit Frau Stengel und Herrn Jeske viele Informationen erarbeitet, die man bei einem Bewerbungsverfahren berücksichtigen muss. Die ersten zwei Tage haben wir im AOK-Haus verbracht, wo uns Frau Angelika Boyens u.a. auf die Aufgaben in einem Assessment-Center vorbereitete. Als Übung haben wir zum Beispie...
  • Motto: Wo ich wohne und noch nie gewesen bin. An drei Tagen erkunden 11 Schüler und zwei Lehrerinnen Etappen des Kassel-Steiges. Mit selbst erarbeiteten Vorträgen vor Ort erfahren wir draußen in abwechslungsreichen Landschaften mehr über die Umgebung um Kassel herum und über besondere Orte wie z.B. die sagenumwobene Wichtelkirche am Fuße des Dörnberges. Frische Luft, fantastische Ausblicke und ge...
  • Motto: Kunst der effizienten Fortbewegung Ich und 16 weitere Schüler übten die anfänglichen Bewegungsabläufe in der Olebachhalle am Montag und Dienstag von 9 bis 13-14 Uhr . Zuerst wärmten wir die verschiedenen Muskelgruppen auf und ich zeigte den Schülern anschließend die Basics, wie den Katzensprung oder wie man sich richtig abrollt. Alle waren begeistert dabei und gaben ihr bestmöglichstes um ...
  • Motto: Selbst Experimentieren steht an erster Stelle Das Projekt findet im Physiktrakt unter Leitung der drei Lehrerkräfte Herr Stock, Herr Schreiber und Herr Dr. Rüddenklau statt. Die 7 Schüler teilten sich in drei Gruppen auf und ordneten sich den ausgewählten Experimenten zu. Zu diesen gehörten unter anderem das Fadenstrahlrohr und die Braun´sche Röhre, welche von Sebastian Timpe, Fabian Range...
  • Nach den Sommerferien findet der Schüleraustausch mit der Puschkin-Schule in Jaroslawl statt. Wir, die Schülerinnen und Schüler, die am Austausch teilnehmen, haben uns in dieser Woche auf den Austausch vorbereitet. Da wir in Russland ein kleines Kulturprogramm zum Thema „Freundschaft“  vorstellen sollen, haben wir gemeinsam mehrere Lieder eingeübt: von alten Klassikern wie „Freude schöner Götterfu...
  • Motto: Sport verbindet Inhalte: Lebensalltag und Bewegungswelt, Sport- und Bewegungsinteressen von Kindern und Jugendlichen Sport, Bewegung und kreative Praxis: z. B. Kleine und Große Spiele, Freizeitsport, Abenteuer- und Erlebnissport, kreative Bewegungskünste, alternative Spiel- und Sportgeräte, Zirkusspiele, Tanzen und kreatives Gestalten Rolle, Verantwortung und Vorbildfunktion der Sport...
  • Motto: Basictraining Wir,  also Niklas Heinze und Dario Grohmann, bieten das Projekt Slackline an. Dabei geht es darum seinen Körper auf einem ca. einem Meter über dem Boden gespanntem Seil auszubalancieren und somit nicht herunterzufallen. Wir treffen uns mit unserer Gruppe immer gegen 10 Uhr in der Kasseler Aue und trainieren dort bis ca. 14 Uhr. Wir bieten dieses Projekt aus zwei unterschied...
  • Wir drehen einen Film rund um die Kunstwerke der documenta, die sich im Außenraum der Stadt Kassel befinden. Damit wollen wir einerseits selbst die Bedeutung dieser Werke erforschen und zum anderen einen kreativen Zugang für andere schaffen.
  • Unser Motto ist es, einen neuen Sport zu entdecken und die Fulda etwas näher kennen zu lernen. Wir bringen in unserem Projekt bei, Kanu und Kanadier zu fahren, damit wir die Fulda dann etwas näher erkunden können. Unser Projekt findet in Kooperation mit dem CKC und der WVC statt. Wir haben uns dazu entschieden, das Projekt anzubieten, um unseren Mitschülern diese eher unbekannte Sportart näher zu...
  • Vom Hallenbad Ost über Salzmannshausen bis zum jüdischen Friedhof erkunden wir die nähere Umgebung der Herderschule mit dem Ziel, einen Audioguide für einen Stadtteilrundgang zu erstellen. Nachdem wir am Montag die einzelnen Stationen recherchierten, erkundeten wir diese am Dienstag live und erstellen Mittwoch und Donnerstag gemeinsam den Audioguide, der, unterstützt durch einen Stadtteilplan, daz...
  • Motto: “4 Days Of Hallyu” Am ersten Zusammentreffen war die Stimmung in der Gruppe sehr erwartungsvoll, da wir  es kaum erwarten konnten, das Wissen über die Geschichte Südkoreas in uns aufzusaugen. Des Weiteren beschäftigten wir uns mit der Komplexität der koreanischen Kultur, unter anderem  mit den allgemein geltenden Schönheitsidealen, der Sprache, die Kleidung sowie die Traditionen. Besonders...
  • Motto: Die Gedanken frei lassen Das Projekt Kreatives Zeichnen besteht aus 13 Leuten. Als Gruppe wollen wir es schaffen ein kreatives Projekt entstehen zu lassen, indem jeder seiner Idee zu einem vorgegeben Thema freien Lauf lässt. Es gibt mehrere Themen die die ganze Gruppe ausgewählt haben. Jeder darf sich das Thema aussuchen und was Kreatives dazu zeichnen. Wir haben uns dazu entschieden, das...
  • Motto: Samuel ist schuld. Wir, das sind Noah Kohl, Lars, Samuel und Andi, arbeiten uns in die Materie der Appprogrammierkünste ein. In einem unfassbaren Zeitraum von 9:00 bis 13:00 Uhr geben wir uns von Montag bis Donnerstag größte Mühe um eine wunderschöne App herbeizuzaubern. All dies spielt sich in Raum 102 mit schönster Aussicht auf die Maulbeerplantage ab. Mit der geballten Kraft, entsprunge...
  • Wir sind neun Hobbyschneiderinnen, die sich im Rahmen der Projektwoche jeden Tag im Raum M8 treffen, um an eigenen Vorhaben zu arbeiten. Jede  von uns hat sich ein eigenes Nähprojekt vorgenommen, von Kinderkleidung über die Reparaturen von Stofftieren bis hin zu Cosplays. Wir nähen sowohl mit der Hand als auch mit Nähmaschinen. von Christina Giese
  • Die Gruppe „Märchenweg“ hat es sich in der Projektwoche zum Ziel gesetzt einige Orte des Märchenweges zu erkunden. Besonders die Region östlich von Kassel wird dabei in den Vordergrund rücken. So führen die Wege in Kaufungen, Nieste, Helsa, Hessisch Lichtenau, Wattenbach, Wellerode und Lohfelden uns zu den Geschichten der Niester Riesen, auf die Spuren der Kunigunde und der Frau Holle und weiteren...
  • Wir, das Projekt "Tanzen",  bekommen eine Woche lang spannende Einblicke in die Welt des Standard und Latein Tanzes. Wir bekommen Grundschritte, sowie tolle Figuren verschiedener Tänze beigebracht und versuchen das Rhythmusgefühl zu erlernen, welches man zum Tanzen braucht. Zu unseren gelernten Tänzen zählen unter anderem der Langsame Walzer sowie der Wiener Walzer, der Foxtrott, die Rumba, der Ch...
  • Das Verpflegungs-Team sorgt an den Projekttagen dafür, dass die Schülerinnen und Schüler nicht verhungern. Es werden aber nicht nur einfach Würstchen gegrillt, sondern z.B. auch eigene Grillsaucen gekocht. Es gibt Mottotage mit vegetarischen Spießen, Hamburgern, "deutscher Grilltag" etc. >
  • Mitte Januar fragten mehrere Lehrer, darunter auch mein Ethik-Lehrer Herr Dr. Rößer, ob wir am Europäischen Wettbewerb  teilnehmen wollen. Der Europäische Wettbewerb ist der älteste Schülerwettbewerb Deutschlands und wurde nach der Einführung im Jahr 1953 nun zum 61. Mal durchgeführt. Dabei werden Aufgabenstellungen nach Altersklassen in verschiedene Module geordnet und beziehen sich alle auf ein ...
  • Kooperation von Herderschule Kassel und Wilhelm-Leuschner-Schule Niestetal Die Aula der Wilhelm-Leuschner-Schule (WLS) war für einen Samstag acht Stunden lang in der Hand oder besser unter den Füßen von gut 60 tanzwilligen- und begeisterten Schülern. Aus drei verschiedenen Jahrgängen, der 9. und 10. Klasse der WLS und des Jahrgangs 11 der Herderschule, setzte sich die bewegungsstarke Gruppe zusam...
  • Am Freitag, dem 18. Juli, um 9.00 Uhr eröffnete Herr Schnegelsberg den diesjährigen Sporttag. Der Fachschaft Sport ist es gelungen, ein reichhaltiges Programm zusammenzustellen, das unter Beweis stellt, dass die Herderschule eine Schule des Sports ist. Wir danken den Schülern der Leistungskurse Sport für die Vorbereitung und Organisation und dem Schulelternbeirat, der sich um das leibliche Wohl kü...
  • Lady Macbeth friert und Kunstblut muss eingedickt werden. Premierenklasse im Staatstheater   Herderschüler des Kurses Darstellendes Spiel von Frau Schmidt durften einen Blick hinter die Kulissen des Staatstheaters werfen. Als Premierenklasse erhielten 23 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 11 die Möglichkeit nicht nur gemeinsam die Premiere des Shakespeare-Klassikers Macbeth am 23. Mai 2014 ...
  • Am Dienstag, dem 1. Juli 2014, begann für uns, die Klasse 11e  von Herrn Werner, das Projekt zur ,,Argumentationskompetenz". Der Kursleiter des Projekts war Julian Kempf, ein wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Schulpädagogik der Uni-Kassel. In acht Unterrichtseinheiten bis zum 4. Juli 2014 lehrte uns Julian Kempf neue und interessante Techniken und Hilfen zum richtigen Argumentieren auf e...
  • Wir sehen vorwiegend Bilder von Produkten, nicht von den Menschen, die diese herstellen, so der Dokumentar-Fotograf und Fotojournalist Werner Bachmeier. Er kam zur Eröffnung seiner Fotoausstellung „Hand+Werk“ und zu einem Workshop mit Schülern der Foto-AG  von Stephan Schimmelpfennig-Könen in die Herderschule und erläuterte die Motive arbeitender Hände seiner ausgestellten Arbeiten. In seinen Foto...
  • Lea Sophie Kersten aus dem Powi-Kurs von Herrn Szuta ist für ihren Praktikumsbericht mit einer Urkunde des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft geehrt worden. Sie beschrieb ihre Tätigkeit beim Theater in Braunschweig. Wir gratulieren ganz herzlich.
  • Mit Witz und Temperament verabschiedete sich der Musik-Leistungskurs von der Herderschule. Die Abiturienten gestalteten zusammen mit ihrem Lehrer Matthias Müller (MM) für ihren „Musischen Abschied“  ein vielfältiges und kurzweiliges Programm, das geprägt war von Spielfreude, Teamgeist und Harmonie. Die Vorbereitung des Abends und die Erarbeitung der Stücke erfolgte im Musik-Unterricht nach den Ab...
  • Vorherrschendes Thema der zurückliegenden Woche war der grandiose Erfolg der Theater AG mit ihrem Stück „V wie Vendetta“. Die fünf Vorstellungen, die im Nu ausverkauft waren, wurden vom Publikum umjubelt (siehe auch Pressebericht HNA "Düster schillernde Fratzenwelt"). Nun geht die Produktion in der nächsten Woche zu den Hessischen Schultheatertagen nach Seligenstadt. Wir drücken die Daumen, dass d...
  • Mit Trauer und Betroffenheit haben wir vom Tod unseres ehemaligen Kollegen Gerhard Bering erfahren. Der gebürtige Hofgeismarer unterrichtete von 1960 bis 1993 an der Herderschule die Fächer Deutsch und Englisch und gehörte als Leiter des 1. Aufgabenfeldes der Schulleitung an. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Tagesheim zu einem Schülerkommunikationszentrum und wichtigen Markenzeichen der H...
  • Schülerinnen der Herderschule lasen während der Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 in Kassel vor dem Fridericianum. Glodie Katulamo, Janice Schneller und Nadja Ahmad (Jg.12) sowie Stefanie Sakschewski (Jg.11) trugen Texte von Bertha von Suttner, Else Lasker-Schüler und Karl Kraus vor. Dabei ergänzten sie ihre Lesung jeweils mit selbstgeschriebenen Biogrammen, in denen...
  • Zum Abschied eine Gala mit Glamour – so verließ der Abiturjahrgang 2014 die Herderschule. Mit einem beeindruckenden Abiturball im Kasseler Kongreß-Palais verabschiedeten sich die diesjährigen Herder-Abiturienten von ihrer Schulzeit. Die Stadthalle Kassel war ein würdiger und festlicher Rahmen für das kurzweilige und spannende Programm. Amina Ayler und Laura Blüggel eröffneten mit einer kurzen Be...
  • Fotografie als Abbild der Wirklichkeit in Zeiten von Foto-Apps und virtueller Bildbearbeitung ist das Oberthema zu dem die Herderschule Kassel vom 10.07. bis 26.07. die Fotoausstellung Hand+Werk des bekannten Dokumentar-Fotografen und Fotojournalisten Werner Bachmeier zeigt. Bachmeiers Themen sind Industrie, Arbeitswelt und Soziales. Er will Authentisches zeigen, die ungeschminkte Realität. Im Mit...
  • Zum Auftakt der diesjährigen Abiturentlassfeier am 26.Juni zogen die 162 Abiturienten unter anhaltendem Applaus in den Saal der Mehrzweckhalle Niestetal ein. In festlicher Kleidung erschienen sie rechts und links der Bühne um sich zu den reservierten Plätzen zu begeben. Das letzte Mal von ihren Tutoren geleitet, das letzte Mal als aktive Herderschüler. Der darauf folgende Triumphmarsch aus Aida, g...
  • Der Musik-LK von Herrn Müller veranstaltete am Dienstag, den 17.06., ein großartiges Abschiedskonzert. Neben hervorragenden solistischen Leistungen konnte der Kurs auch als Ensemble überzeugen. Außer Volksliedern und gekonnten Improvisationen wurde Filmmusik und auch das Lied von Johann Sebastian Bach „So oft ich meine Tabakspfeife“, vorgetragen von Elisas Lange, präsentiert. Höhepunkt war der Auf...
  • Sayman Kakkar(Q2, Tutor Dr. Peter) hat am 61. Europäischen Wettbewerb 2014 erfolgreich teilgenommen und erhielt am 27.05.2014 eine Urkunde für eine selbstverfasste Rede zum Thema „Reichtum und Armut in Deutschland“ im Wiesbadener Landtag aus den Händen des Vizepräsidenten des Hessischen Landtags Frank Lortz. Neben der Urkunde erhielt er den „Preis der Bundeskanzlerin“ und fährt vom 25. bis 27.06. ...
  • Die neue und einzige Europaabgeordnete aus Nordhessen heißt Martina Werner und hat 1982 an der Herderschule ihr Abitur gemacht. (Tutor Herr Reiße)
  • Schizophrenie als Krankheitsbild und in der Literatur Vortrag von Prof. Dr. Ohlmeier an der Herderschule Kassel Bereits um 7.45 Uhr fanden sich die Schüler und Schülerinnen der 12. Klasse in der Mensa der Herderschule ein. Dort wurde Prof. Dr. Martin D. Ohlmeier, Klinikdirektor des Ludwig-Noll-Krankenhauses in Kassel, erwartet, der einen Vortrag zum Krankheitsbild der Schizophrenie mit Bezügen zu ...
  • Die DS Kurse der Q2 von Herrn Bürger und Frau Siewierski haben am 6.05.2014 einen Theaterabend im Tagesheim der Herderschule veranstaltet. Unter den Arbeitstiteln „Minidramen“ und „Normal?!“ haben die jungen SchauspielerInnen Szenen selbst entwickelt und in eigenständiger Regiearbeit zur Aufführung gebracht. Unterstützt wurden sie von den Teilnehmern der Veranstaltungs AG, die eine professionelle ...
  • Unter dem Menüpfad "Informationen / Organisation Unterricht / BASIS-Stundennachweis" ist der "Laufzettel" für den BASIS-Stundenbesuch als PDF abrufbar.                 BASIS-Stundennachweis
  • Am Mittwoch, den 19. Februar 2014, fand der diesjährige Mathematik-Wettbewerb für die Jahrgangsstufe 11 statt. Alle Schüler hessenweit wurden aufgefordert, sich daran zu beteiligen.  Zur dritten und vierten Stunde versammelten sich etliche Schüler im Raum W5, um ihr Mathematik-Wissen sowie die Fähigkeit, ihr Wissen auf unbekannte Aufgaben anzuwenden, unter Beweis zu stellen. Es herrschte Anspannu...
  • Am 04.05.2014 trat die Herderschule mit 12 Schüler- und einer Lehrerstaffel beim E.ON Kassel Marathon an. Die vier Mitglieder einer Staffel liefen hintereinander je einen Teilabschnitt der 42,195 km langen Marathonstrecke und erzielten dabei teils sehr gute Ergebnisse.  Die letzte Runde im gut gefüllten Auestadion und die Ziellinie wurden von allen Staffelmitgliedern unter tosendem Applaus gemein...
  • Am Dienstag, den 6. Mai 2014, fand in der Herderschule die Eröffnung des neuen Genlabors statt. Informationen zum Genlabor finden Sie in diesem Flyer in PDF-Form! Bald wird noch ein ausführlicherer Bericht über das Genlabor folgen, in dem dann alle Informationen enthalten sein werden.
  • Im letzten November waren Schüler aus den Spanischkursen des Jahrgangs 12 zu Gast im spanischen Alcalá la Real. Dieses Jahr im April kam der Gegenbesuch aus Spanien. Die insgesamt 14 spanischen Schülerinnen und Schüler wurden von zwei Lehrerinnen begleitet. Frau Tautphäus und Herr Schlingmann betreuten den Austausch seitens der Herderschule. Da Alcalá die offizielle Partnergemeinde Lohfeldens ist...
  • Erneuter Erfolg für das FAZ-Projekt „Jugend schreibt“ an der Herderschule. Am Montag wurde der Artikel von Jannis Haupt auf der Seite „Jugend schreibt“ der FAZ veröffentlicht und damit eine für Schüler außergewöhnliche journalistische Leistung gewürdigt. Ein gelungener Abschluss der Projekt-Teilnahme für den Grundkurs Deutsch, Jahrgang 13, von Lehrerin Christina Wieprecht. Und wieder trägt ein Sc...
  • Es werden wieder kreative Schülerinnen und Schüler gesucht, die sich bereit erklären, ein Layout für das Cover des neuen Schülerkalenders 2014 / 2015 zu erstellen. Die Vorschläge müssen bis spätestens 16.05.14 in digitaler Form bei Frau Dr. Bette vorliegen und werden dann im weiteren Verlauf über die SV ausgewertet.
  • Auch dieses Jahr wurden die Abiturienten durch Abiplakate motiviert. Hier ist eine kleine Auswahl davon:
  • Auch dieses Jahr wurden die Abiturienten durch Abiplakate motiviert. Eines fehlt leider!
  • Im Februar besuchten uns Schüler der Sportklassen der IGS Kaufungen und wurden von Herrn Schnegelsberg und seinem Leistungskurs betreut. Die "Kaufunger Nachrichten" vom 20.02.2014 berichteten darüber.
  • Timon Gremmels, von 1992 bis 1995 Herderschüler, heute Landtagsabgeordneter der SPD, besuchte seine alte Schule. Nach seinem Abitur  an der Herderschule im Jahr 1995 studierte er Politikwissenschaft in Marburg. Im Gespräch mit Schülervertretern und Lehrern bemerkte er, dass er sich gerne an seine Oberstufenzeit erinnert. Wegen seiner Mitgliedschaft in der SPD seit 1992 habe ihn sein Politiklehrer ...
  • Der Kunstmusiktrakt im Erdgeschoss der Herderschule verwandelte sich für einen Abend in eine Galerie für moderne Kunst und einen festlichen Speisesaal. Die 16 Schülerinnen und Schüler des Kunstleistungskurses von Annke Siewierski luden zu einem künstlerisch-musikalischen Bankett ein. Diesem Ereignis war ein konstruktives Halbjahr vorangegangen, in dem sie sich praktisch und theoretisch mit dem The...
  • Die Jazz-AG "Preachers of Swing" spielte auf dem Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren Kassel e.V. in den Räumen des Restaurants "Steinernes Schweinchen". Etwa 100 Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung der Wirtschaftsjunioren.
  • Amal machte ihr Abitur auf der Herderschule
  • Am Dienstag, dem 4. Februar, fand der Neujahrsempfang des Schulverbundes Kassel-Ost statt. Die 10 Schulen des Schulverbundes konnten sich vor einer großen Besucherschar präsentieren, es gab viele Kontakte und Gespräche mit Politikern, Parlamentariern aus Bundes-, Kreistag und Stadtparlament. Viele Stammgäste, u.a. auch Bürgermeister und Beigeordnete aus den Umlandgemeinden wurden gesehen. Frau D...
  • Reges Interesse fand der „Tag der offenen Tür“ der Herderschule am 25.Januar bei den Besuchern, darunter viele zukünftige Oberstufenschüler und deren Eltern. Sie erlebten ein vielfältiges Spektrum an Informationsangeboten. Dieses umfasste Unterrichtsbeispiele, Präsentationen der Ergebnisse des „Selbständigen Lernens“, sowie Führungen durch die Schulgebäude und Möglichkeiten zu Gesprächen mit Schul...
  • Kurt Meyers Auseinandersetzung mit seinem Vater „Panzer-Meyer“, Generalmajor der Waffen-SS Unsere Abiturienten haben sich beim Holocaust-Gedenktag im Bürgersaal des Rathauses glänzend präsentiert und erhielten vom Oberbürgermeister großes Lob für ihr Engagement. Der Gastreferent Kurt Meyer konnte mit seinem Vortrag die Zuhörer fesseln. Wir bekamen eine bewegende Familiengeschichte zu hören, die g...
  • Am 27.01.2014 verstarb unser ehemaliger Kollege Hans-Joachim Heinrich nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren. Herr Heinrich wurde noch vom Schulgründer Dr. Klitscher 1963 an die Herderschule geholt. Er hatte in Marburg die Fächer Mathematik und Sport studiert. Er gehörte später mit zu dem Kreis von Sportlehrern, die das Leistungsfach Sport an der Herderschule konzipierten und umsetzten. Er w...
  • Die Herderschule trauert um Julia Römer. Mit Fassungslosigkeit haben wir vom Unfalltod unserer ehemaligen Schülerin Julia Römer erfahren. Sie kam von der Offenen Schule Waldau zu uns und hat im Jahr 2011 ihr Abitur an der Herderschule abgelegt. (Tutor Frau Dr. Röttgen) . Sie belegte die Leistungsfächer Englisch und Politik und Wirtschaft. Durch ihr lebensfrohes Wesen erfreute sie sich bei Mitschül...
  • Die Sehnsucht nach Aufklärung: Kurt Meyers Auseinandersetzung mit seinem Vater „Panzer-Meyer“, Generalmajor der Waffen-SS Wie ist es und wie war es, der Sohn eines verurteilten NS-Kriegsverbrechers zu sein? Kurt Meyer, Sohn des sogenannten „Panzer-Meyer“, Generalmajor der Waffen-SS, stellt sich den Fragen von Herderschülern zur Auseinandersetzung mit seinem Vater. Dabei wird sich Kurt Meyer unter...
  • Zur Basis-Stunde befragten Johanna, Maria, Annkathrin und Maxim (alle Herderschule Jahrgang 11 / E1) ihre Mitschüler. Hier einige Antworten: Juliane  (Q1, Tutor Hr. Dr. Peter) gefällt, dass die Basisstunden-Angebote dafür da sind, das zu machen, worauf man Lust hat oder was Spaß macht, dass es freiwillig ist, wie oft und welchen Kurs man besucht und dass es ein vielfältiges Angebot gibt. Für jede...
  • Michael Khod, Schüler der Herderschule, tanzt mit dem Kasseler Rot Weiss Klub um die deutsche Meisterschaft.
  • Am 22.10.2013 fand in der Kasseler Elisabethkirche eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Bombennacht in Kassel 1943 statt. Sprecherin der jungen Generation war Lena Ramm (zur Zeit in der Q1 an unserer Schule).
  • Auch in diesem Jahr nahm eine Herderschul-Schachmannschaft an den Hessischen Pokalmeisterschaften am Donnerstag, den 10.Oktober in Bad Hersfeld teil. Im Vorfeld war schon klar, dass gegenüber dem letzten Jahr alles ganz anders werden würde. Während im Jahr 2012 vier starke Vereinsspieler nach Bad Hersfeld fuhren und dort den Hessischen Schulschach-Pokal 2012 gewannen (zwar mit ein wenig Glück in e...
  • Catrin Grudda hat 1972 an der Herderschule ihr Abitur ablegt und ist mittlerweile eine weltbekannte Bildhauerin und Künstlerin. Vor dem Kasseler Regierungspräsidium am Steinweg kann man ein Werk von ihr besichtigen: eine überdimensionale blaue Katze.  
  • Die fünf Herderschülerinnen Juliane Ebeling, Juliane Ahlborn, Michelle Pilz, Dorothee Leeser und Maria Bein erwarben das DELF-Zertifikat und haben nun die Möglichkeit an einer französichen Universität zu studieren.
  • Schüleraustausch mit Jaroslawl Tische sind in Gruppen zusammengestellt, das Büffet ist aufgebaut, die Stimmung fröhlich, harmonisch, und familiär. Im Hintergrund unterhalten sich russische Jugendliche in ihrer Sprache. Es ist der Abschlussabend des Schüleraustausches mit der Puschkin-Schule in Kassels Partnerstadt Jaroslawl. Vom 11.- 21. September haben wieder Herderschüler und deren Familien an...
  • Als Lehrervertreter wurden Herr Wunderlich, Herr Müller, Herr Hölz, Frau Albert und Frau Stengel gewählt. Die Schüler wählten Kai Völker (JG Q3), Michelle Glaus (JG Q1) und Martin Elsebach (JG Q3). Frau Ute Strube und Frau Andrea Matheis vertreten die Elternschaft in der Schulkonferenz.
  • Die Herderschule hat einen neuen Schulelternbeirat gewählt. Als neue Vorsitzende wurde Frau Gabriele Gratz gewählt, Vertreterin wurde Frau Sabine Posselt. Im Amt verblieben Herr Rainer Krisch (Schriftführer), Herr Ludger Krause (Kassenwart) und Frau Birgit Posceddu (Beisitzerin). Herr Sauer bedankt sich mit einem Blumenpräsent bei der scheidenden stellvertretenden Elternbeiratsvorsitzenden Frau...
  • Im Rahmen des Experimentalunterrichts untersuchte Çagla Sahin aus der E1 die Strukturveränderungen bei Haaren, die dem Einfluss von Dauerwell-Chemikalien und Wasserstoffperoxid ausgesetzt sind. Sie simulierte damit den typischen "Friseurstress" von gebleichten und dauergewellten Haaren. Çagla stellte unter dem Mikroskop Haarschädigungen fest, die mit der Dauer der Exposition zunahmen und fertigte ...
  • Der Biologieleistungskurs von Frau Dr. Bette sah sich die beiden Ausstellungen „Monster“ und „Erdgeschichte in Nordhessen“ im Naturkundemuseum Kassel an. Hier der Bericht dazu: Zuallererst ging es in die Monsterausstellung im Erdgeschoss. Dort wurde über Mythen wie Nessie, Zyklopen, Einhörner, Bigfoot und Drachen gesprochen. Für jedes der sogenannten „Monster“ gibt es eine logische Erklärung. Mit ...
  • Carin Grudda, freischaffende Künstlerin und ehemalige Herderschülerin, führt Schüler und Schülerinnen über ihre Ausstellung in Gudensberg. Es war eine besondere Begegnung zwischen der renommierten Künstlerin und den 16 Kunst-LeistungskursschülerInnen. Carin Grudda erzählt: "Mein damaliger Kunstlehrer hat mir empfohlen, ich solle ja nie einen Pinsel in die Hand nehmen!" Zum Glück hat sie diese Empf...
  • Gute Stimmung trotz trüben Wetters zum jährlich traditionell am zweiten Samstag im September stattfindenden Ehemaligentreffen der Herderschule Dieses Ereignis ist jedes Jahr ein festes „Date“ für ehemalige Schüler und Lehrer. Hier trifft man sich regelmäßig - oder nach Jahren      wieder -, um bei Kaffee, Kuchen, Bier und Bratwurst Schulerinnerungen neu aufzufrischen, alte Kontakte zu pflegen ode...
  • Seit einer Woche hat die Einführungsphase / Jahrgangsstufe 11 eine neue Leiterin, Frau Dr. Bette.
  • Es ist ein Artikel zum neuen Genlabor der Herderschule im Jerome erschienen: zum Artikel im Jerome
  • Am 28.08.2013 fand in der Mensa der Herderschule eine Podiumsdiskussion zu den kommenden Wahlen zum Hessischen Landtag und zum Bundestag statt. Die Veranstaltung wurde von den beiden PoWi-LKs Kutz und Woodhouse gestaltet. Alle im Bundestag vertretenen Parteien waren eingeladen.     „Hallo Berlin!“ – Herderschüler diskutieren mit Politikern   Beobachtungen zur Podiumsdiskussion von zwei Schül...
  • + Am 21.08. wurde im Rahmen eine Veranstaltung die Büchner Ausstellung in der Pausenhalle eröffnet. Mit Herrn Matthias Gröbel, dem Vorsitzenden der hessischen Büchner-Gesellschaft, konnte ein hochkarätiger Referent gewonnen werden, der den Anwesenden anschaulich wichtige Aspekte im Leben und Wirken Büchners nahezubringen vermochte. Die Ausstellung ist weiterhin für die Öff...
  • Am 04. Juli 2013 verstarb im Alter von 91 Jahren Frau OStR´n Marianne Hübner. Nach Rückkehr vom Auslandsschuldienst aus Portugal unterrichtete sie von 1963 bis 1980 an der Herderschule die Fächer Deutsch und Geographie. In dieser Zeit war die Herderschule noch ein Vollgymnasium, ihr besonderes Interesse galt der Unterstufe und der Mittelstufe, aber auch in der Oberstufe führte sie damals noch be...
  • Wir Teilnehmer/innen – teils aktive Mitglieder der Schulchors, teils interessierte Einsteiger, teils sangesfreudige Lehrer/innen – bereiten ein Programm vor, das sowohl beim Präsentationstag der Projekttage als auch bei der Begrüßung des neuen Jahrgangs 11 im August aufgeführt wird. Es ist überwiegend englischsprachig, umfasst Stücke des 17. bis 21. Jahrhunderts und ist von Herrn Müller, der den P...
  • „Spaß am Tanzen“ Wir, die Schüler der Herderschule, tanzen unter Leitung von Herrn Dr. Peter in der Projektwoche. Gedacht ist dieser Tanzkurs als Einführung in die Standard- und Lateintänze. Darüber hinaus lernen wir neue Schritte kennen und in Gruppenphasen eigene Tänze, die später vor allen vorgestellt werden. Für uns geht es in diesem Kurs vor allem darum, Spaß am Tanzen zu haben und einen Üb...
  • „We shuttle better than NASA !“ Zu viert haben wir dieses Projekt „Badminton“ die gesamte Woche geleitet. Abwechselnd haben sowohl Judith Wagner und Elias Rückborn als auch Sven und Nicole Dyllong die Stunden geführt. Täglich haben wir uns mit einer Gruppe von 15 Schülern und Schülerinnen in der Sporthalle jeden Morgen um 08.30 Uhr getroffen. Die Stunden beinhalteten einen Theorie-Teil, das Aufwä...
  • „Slacklinen für Anfänger und Fortgeschrittene“ Wir sind 20 junge aktive Hüpfer, die lernen, auf den Slacklines coole Moves zu machen. Wir sind engagiert und ehrgeizig, um neue Dinge zu lernen und uns beibringen zu lassen. Wir treffen uns jeden Tag ab 9:00 Uhr in der Aue, um die Slacklines zwischen den Bäumen aufzuspannen. Und warum tun wir das? Um unsere Körperkoordination und Gleichgewicht zu t...
  • Leitung: Thomas Wahren; Assistenz: Leszek Szuta, 16 Teilnehmer/-innen Die Theorie und die Technik der SLR-, bzw. DSLR- Fotografie, die den Einsatz einer analogen respektive digitalen Spiegelreflexkamera voraussetzt, stehen im Mittelpunkt des Projektes. Am ersten Tag unseres DSLR-Fotokurses haben wir uns zuerst mit dem grundsätzlichen Aufbau unseres Fotowerkzeugs beschäftigt. Konzentriert haben wi...
  • „Rap, mehr als nur Musik“ Wir, die Rap Projektgruppe, haben uns in der Woche vom 01.07.2013 getroffen, um Rap näher kennen zu lernen und dann selbst, jeder für sich, einen Text zu verfassen und zu rappen. Rap ist nicht nur Musik, die man in seiner Freizeit hört, sondern es kann auch Spaß machen, selbst zu texten und diese Musikrichtung so auf eine andere Art zu erleben. Fotos: Ackerhans...
  • „Guten Appetit!“ Wir sind insgesamt 16 Leute aus unterschiedlichen Jahrgängen. In drei Gruppen kochen wir täglich verschiedene Gerichte. Außerdem informieren wir uns im ernährungswissenschaftlichen Bereich. Hierbei wird deutlich gemacht, welche Lebensmittel was für eine Auswirkung auf Seele und Körper haben. Ab 8 Uhr treffen wir uns in der Teestube, wo besprochen wird, welche Gruppe für welche Au...
  • Vorbereitung, 28.6.2013 Voller Vorfreude auf die kommende Woche trafen wir uns am Freitag den 28. in der Pausenhalle der Herderschule zum gemeinsamen Kennen lernen und Streckenplanen für die kommende Woche. Gemeinsam einigten wir uns darauf, den Montag zur Niester Königsalm, Dienstag in den Kasseler Habichtswald, Mittwoch in den Söhrewald und Donnerstag als Abschluss zum Baden an den Michelkopfse...
  • Wir, interessanter Weise alles Schüler des zukünftigen Chemie-LKs, haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Chemikalienbestand unserer Schule auf Vordermann zu bringen. Da es auch Chemikalien aus aufgelösten Laboren gibt, fördern wir allerhand interessante Fundstücke zutage. Mit kräftiger Unterstützung der Chemielehrer Frau Franz und Herr Hölz betrachten und ordnen wir die Stoffe, die in der Schule v...
  • „Wege zur Entspannung finden“ Wir, eine Gruppe von 20 Schülerinnen und Schülern und drei Lehrerinnen, haben uns zunächst damit beschäftigt, was man unter Stress versteht, wie Stress zustande kommen und welche Folgen er haben kann. Dabei sind wir auf individuelle Probleme und schon bekannte Lösungsstrategien eingegangen. Davon ausgehend haben wir uns weiter über mögliche Formen der Stressbewältigu...
  • „Mit Sturheit und Struktur, Politik pur!“ Wir als Politik – und Wirtschaftsinteressierte der 12. Klasse setzten uns das Ziel, eine Podiumsdiskussion mit Politikern aus den Parteien der CDU, SPD, GRÜNE und der FDP in unserer Schule zu veranstalten. Die LK-Schüler konzipierten während der Phase des „Selbstständigen Lernens“ unterschiedliche Ansätze zum Ablauf des Projektes. In der Projektwoche koop...
  • Sex, Randale, Mitbestimmung - die Herderschule 1968 (Projekt 24)   Wir wollen uns mit der Geschichte unserer Schule befassen und untersuchen, wie sich das gesellschaftliche Umbruchsjahr 1968 an der Herderschule abspielte. Geplant sind Befragungen von Zeitzeugen und eigene Recherchen in Archiven. Wenn wir Interessantes finden, könnte eine kleine, unprofessionelle Leseausstellung oder eine Materials...
  • „Mit Staffelei unter freiem Himmel malen“ Zehn Schüler malen unter der Leitung von Frau Bittkow unter freiem Himmel im Hafen bei der Fuldabrücke mit Acrylfarben und Staffelei. Dargestellt werden Häuser, Wasser, Schiffe, Wiese und Bäume. Der Stil, in dem gemalt wird, ist frei von den Schülern gewählt. Ausgehend von Bildern der Impressionisten bis hin zur Malerei der Photorealisten diskutieren die ...
  • Wir, das sind Carolina Bache, Annika Funke, Maike Zwergel, Michelle Wenzel, Franziska Schwarz, Leonie Löber und unsere Ansprechpartner und Helfer Herrn Weide, Frau Dr. Bette, Frau Pflüger, Frau Franz und Herr Hölz. Unser Ziel ist es, die momentan noch weiße Wand im Chemie Hörsaal (Raum 309) mit freundlichen Farben und passend zur Chemie mit einem Periodensystem zu bemalen. Dabei haben wir zuerst...
  • „Musik erleben“ Wir sind Micha Kock (Gitarre), Oliver Reglin (Gitarre), Lukas Stockmeier (Drums) und Theo Landeck (Bass). Da wir alle musikbegeistert sind und die Gelegenheit, in der Projektwoche miteinander zu arbeiten und Musik zu machen, ausnutzen wollten, haben wir direkt gefragt und ein kleines Projekt gestartet. Als Ziel haben wir uns gesetzt, zuallererst Spaß an der Musik zu haben. Natürli...
  • Aaron Jabs und Birka Wolff (Jahrgang 12) belegen bei der mitteldeutschen Meisterschaft im Poetry Slam den 2. und 3. Platz. Fotos: Walter Breidenbach
  • Der Rotary-Club Kassel (RC Kassel) unterstützt den Aufbau des S1-Genlabors an der Herderschule. Am Mittwoch, dem 19. Juni 2013 übergaben Dr. Christoph Schröder (RC Kassel) und Dr. Jürgen Spalckhaver (RC Kassel) in der Herderschule eine Spende von 1000 € an Dr. Andrea Bette (Leiterin des Projektes Aufbau S1-Genlabor und zukünftige Laborleiterin) und Herrn Martin Sauer (Schulleiter). Mit diesem En...
  • Absurd, provokativ, mitreißend, so erlebte das Publikum am Freitagvormittag die Show der Poetry-Slammer Jan Philipp Zymny und Marvin Ruppert in der Theaterkulisse der Herderschule. Im Begleitprogramm zur fünften Hessischen Poetry-Slam-Meisterschaft, die am Wochenende im Kasseler Dock 4 stattfand, hatte Veranstalter Felix Römer auch einen Slam an der Herderschule im Programm.Die beiden Poetry-Slam-...
  • Hier zusätzlich zum HNA-Artikel zwei kurze Appetithappen:
  • Das Jahr 1968 als Zeit des Umbruchs, der Proteste, Demonstrationen und des Wertewandels beschäftigte eine Gruppe von Herderschülern und Lehrern, die dabei vor allem die Frage stellten:„Inwieweit wird dieser Umbruch auch im Mikrokosmos einer Schule greifbar.“ Ausgangspunkt war das Interesse an der Geschichte der Schule, eingebunden in Stadt und Stadtteil. Während der schulinternen Projekttage wurd...
  • Die Frage, welchen Preis die Gerechtigkeit hat, stand am Dienstag im Mittelpunkt des Theaterspiels an der Herderschule. Mit einer Szenensequenz zu Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ setzten die 21 Schüler des Grundkurses Darstellendes Spiel der zwölften Klasse dieses Thema mit großer Spielfreude und akkuratem Zusammenspiel um. Unter der fachkundigen Anleitung von Anke Schmidt entwickelten sie in ...
  • Im Rahmen ihres Sportleistungskurses (Frau Schäfer) haben 20 Schülerinnen und Schüler der Kasseler Herderschule an einer Mentoren-Ausbildung des Hessischen Schwimmverbandes teilgenommen. Die jungen Sportlerinnen und Sportler sind nun qualifiziert, als Helfer in den Vereinen mit Kindern im Nachwuchsbereich zu arbeiten. Der Hessische Schwimmverband ist erstmalig eine derartige Kooperation mit ...
  • Poetry Slam ist die rasanteste Spielart der Literatur: Du (ja, DU) schreibst einen Text und gehst mit ihm auf die Bühne. Gegen und gemeinsam mit Dichter/-innen aus verschiedenen Textgattungen trittst du den Wettbewerb um die Gunst des Publikums an.... (Rückentext des Buches „PoetrySlam“ Hrsg. Von Sebastian 23 und Mischa- SarimVerollet, erschienen 2010 im Carlsen Verlag) Unter diesem Motto trafen ...